Lebenskunst Kersting-Rader in Rees-Haldern

Unsere Philosophie und was uns sonst noch wichtig ist:

Gutes Abschiednehmen bedeutet...

  • Hilfestellung zu geben
  • Gemeinsam zu trauern, Kummer und Leid teilen
  • Gefühlen im Austausch eine Chance zu geben
  • Miteinander zu erinnern
  • Die Lebensveränderung der Hinterbliebenen zu stützen, zum Beispiel Hilfestellung und Begleitung bei verschiedenen Wegen wie
    - Antragstellung auf Rente,
    - Einkauf von Trauerkleidung,
    - Beratung und Begleitung bei Auswahl von Sarggestecken und Abschiedskränzen
  • Eingehen auf die Wünsche der Hinterbliebenen
  • Die Wünsche des Verstorbenen respektieren
     

Das Trauergespräch kann auch schon mal mehrere Stunden dauern. Dabei ermuntern wir Trauernde bei der Einkleidung des Verstorbenen zu helfen und dazu eigene Kleidung mitzubringen. Auch das ist Trauerarbeit, zu Hause an den Schrank zu treten, die Kleidung durchzusehen und sich erinnern, wann der Verstorbene die Kleidung ein letztes mal getragen hat. Gerne auch offene Aufbahrung zu Hause, (ist bis zu 36 Stunden ohne Genehmigung möglich) 



Unternehmensvideo

Video starten